Baubegleitende Qualitätssicherung

cover-baubegleitende-qualitaetssicherungDas Risiko von Baumängeln und Schäden bei Wohngebäuden ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die planungs- und baubegleitende Qualitätssicherung (BQS) ist ein bewährtes Verfahren, um Planungs- und Ausführungsfehler zu vermeiden. Gleichzeitig werden die damit verbundenen Kosten für die Erstellung von Gutachten, die Beseitigung von Mängeln, Bauzeitverlängerung und Mietausfälle reduziert.

Nutzen Sie das Handbuch „Baubegleitende Qualitätssicherung“, um bereits während der Ausführungsplanung und Bauausführung auftretende Fehler zu erkennen und profi tieren Sie von der planungs- und baubegleitenden Qualitätsprüfung. Zahlreiche Fotos, Skizzen und Checklisten erleichtern Ihnen das frühzeitige Erkennen und Vermeiden von Fehlern im Bereich der Bau- und Anlagentechnik.

Setzen Sie das Handbuch als praxisnahe Arbeitshilfe bei der Eigen- oder Fremdüberwachung von Bauleistungen ein. Erkennen Sie Schwachstellen, vermeiden Sie Planungs- und Ausführungsfehler rechtzeitig und sichern Sie die Qualität am Bau nachhaltig.

Aus dem Inhalt:

  • Rechtlicher Rahmen
  • Grundlagen und Anforderungen der BQS
  • Planungsvorbereitende und planungsbegleitende Qualitätsprüfung
  • Praktische Hinweise und Arbeitshilfen für die baubegleitende Qualitätsprüfung, gegliedert nach Bauteilen, Bauelementen und Anlagentechnik
  • Optische Beeinträchtigungen
  • Bauprüfzeichen und Untersuchungsverfahren

wwwDie im Buch abgedruckten Arbeitshilfen stehen exklusiv für Buchkäufer zum kostenlosen Download bereit.